Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Für Bestellungen, Verträge, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen , und zwar unabh ängig von der Art des Rechtsgeschäftes. Von ABC Mathe Handels e.U. werden a bweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden/der Kundin nicht akzeptiert , es sei denn, wir hätten schriftlich und ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt. A ls Rahmenvereinbarung gelten d iese Geschäftsbedingungen auch für alle weiteren Rechtsgeschäfte zwischen den Vertragsparteien. Rechte und Pflichten kann d er Kunde/die Kundin aus diesem Vertrag nur mit schriftlicher Zustimmung von ABC Mathe Handels e.U. auf einen Dritten übertragen.

Goran Ritan ist Inhaber der Marke „ABC Mathe“.

1. Preise und Versandkosten

Sämtliche im Webshop angegebenen Preise sind in Euro inkl. der Umsatzsteuer. Die Versandkosten können angepasst werden und können abhängig von den bestellten Artikeln und der Zahlungsart sein. Dem Kunden/der Kundin werden Sie vor Abgabe einer verbindlichen Bestellung mitgeteilt.

Aktionsangebote in unserem e-Shop können zeitlich oder mengenmäßig begrenzt sein. Aus der Artikelbeschreibung ergeben sich Einzelheiten. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht.

 

2. Kauf- und Lieferbedingungen

2.1. Bestellungen über den Webshop werden ausschließlich von geschäftsfähigen KundInnen mit Wohnsitz im Gebiet der Republik Österreich, Deutschland und Schweiz entgegengenommen.

2.2. Die Warenangebote im Webshop sind freibleibend. Der Kunde/die Kundin gibt mit Anklicken des Buttons „Kaufen“ am Ende des Bestellvorgangs eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb vorhandenen Waren ab. ABC Mathe Handels e.U. bestätigt dem Kunden/der Kundin den Eingang der Bestellung im elektronischen Bestellsystem auf dem Bildschirm und anschließend auch per E-Mail.

2.3. Ein Vertrag über die Lieferung der Waren kommt erst durch eine schriftliche Bestellannahme durch ABC Mathe Handels e.U. oder mit Lieferung der Waren zustande. Erhält der Kunde/die Kundin innerhalb 4 Wochen nach Abgabe der verbindlichen Bestellung keine ausdrückliche Bestellannahme oder eine Warenlieferung seitens ABC Mathe Handels e.U. , ist er/sie nicht mehr an seine Bestellung gebunden.

 

3. Gesetzliches Widerrufsrecht

3.1. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, innerhalb vierzehn Tagen diesen Vertrag zu widerrufen. Vierzehn Tage beträgt die Widerrufsfrist ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen bevollmächtigter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ABC Mathe Handels e.U., Lorystraße 91/1/7, A-1110 Wien, E-Mail: info@abcmathe.at) mittels einer Erklärung (z.B.: ein mit der Post versandter Brief, E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Das beigefügte Muster-Widerrufsformular können Sie dafür nutzen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

 

3.2. Zahlungsverzug

W ir sind b ei Zahlungsverzug des Kunden von allen weiteren Leistungs- und Lieferungs-verpflichtungen entbunden und berechtigt, noch ausstehende Lieferungen oder Leistungen zur ückzuhalten und Vorauszahlungen bzw Sicherstellungen zu fordern oder - gegebenenfalls nach Setzung einer angemessenen Nachfrist - vom Vertrag zurückzutreten.

 

3.3. Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Kosten, die sich daraus ergeben), unverzüglich und binnen 21 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns angetroffen ist.

 

4. Lieferung

ABC Mathe Handels e.U. ist zu Teillieferungen berechtigt. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden/der Kundin angegebene Versandadresse.

Wir liefern innerhalb von 3-21 Werktagen ab Eingang der Bestellung. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Artikeln behalten wir uns vor, nicht zu liefern. Wir werden Sie auch in diesem Fall darüber informieren und erhaltene Gegenleistungen zurückerstatten.

 

5. Gewährleistungsausschlüsse

Die Ware ist nach der Ablieferung unverzüglich zu untersuchen. Dabei festgestellte Material- oder Herstellungsfehler sind ABC Mathe Handels e.U. unverzüglich nach ihrer Entdeckung unter Bekanntgabe von Art und Umfang schriftlich bekanntzugeben.

 

 

6. Zahlung

6.1. Spätestens bei Lieferung ist der Kaufpreis der Ware ohne Abzug fällig. Dies gilt auch für Teillieferungen, bei denen der Kaufpreis für die jeweils gelieferten Teilmengen zu bezahlen ist.

6.2. Von KundInnen können die Zahlungen mit Wohnsitz in Österreich gegen Vorauskasse, Kreditkarte, via Paypal oder auf Rechnung vorgenommen werden. Mit Wohnsitz in Deutschland und Schweiz können die Zahlungen von KundInnen gegen Vorauskasse, Kreditkarte oder via Paypal vorgenommen werden. Wir behalten uns zur Absicherung unseres Kreditrisikos im Einzelfall vor, definierte Zahlungsarten auszuschließen. Bei offener Rechnung gilt ein Zahlungsziel von 14 Tagen.

6.3. ABC Mathe Handels e.U. prüft und bewertet die Angaben des Kunden/der Kundin. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ABC Mathe Handels e.U. sich vorbehält, in Abhängigkeit der Bonitätsprüfung die gewählte Zahlungsart nachträglich nicht anzubieten. Wir werden in so einem Fall Ihnen eine Zahlungsart (Vorauskasse) anbieten.

 

7. Verzug, Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ab Warenübernahme sind unsere Rechnungen zur Zahlung fällig. Dem Kunden/der Kundin werden bei Zahlungsverzug Verzugszinsen berechnet. Die Geltendmachung, eines weitergehenden Schadens aus dem Titel des Schadenersatzes bleiben vorbehalten.

 

8. Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bzw. die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller damit verbundenen Kosten und Spesen in unserem

Eigentum. Im Fall des auch nur teilweisen Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, die Ware auch ohne Zustimmung des Käufers abzuholen.

 

9. Disclaimer / Haftung für Links

Der jeweilige Inhaber ist für die Inhalte der verlinkten Webseiten zuständig. Falls auf verlinkten Webseiten Rechtsverletzungen bekannt werden, ersucht ABC Mathe Handels e.U. die BesucherInnen des e-Shops um Unterstützung, um den Link löschen zu können.

 

10. Gewerbliche Schutzrechte

Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung, dem Eigenverlag Goran Ritan Vorbehalten. Kein Teil dieses Werkes darf ohne schriftliche Einwilligung des Verlags in irgendeiner Form (inkl. Spiel, Spielkarten, Software, Fotokopien, Druck, Mikrofilm oder einem anderen verfahren) reproduziert oder unter Verwendung mechanischen oder elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

 

1 1 . Schlussbestimmungen

Es gilt ausschließlich das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des internationalen Privatrechts .

Deutsch ist die Vertragssprache. Zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht ausschließlich örtlich zuständig. Falls einzelne Bestimmungen dieser Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so betrifft dies die Gültigkeit der Bestimmungen im übrigen nicht.

Menu: